Systemintegration ist nur ein kleiner Teilbereich unserer Leistungen, den wir jedoch auch gesondert anbieten.

Wir analysieren die "Schnittstellen" bzw. das Zusammenspiel Ihrer betriebswirtschaftlichen Anwendungen.

Wir untersuchen, ob sich Ihre Datenströme optimieren lassen, z.B. durch die Vermeidung von "Medienbrüchen" oder durch das  Ersetzen manueller Abstimm- und Kontrollprozesse durch Automatismen.

Wir programmieren Schnittstellen, z.B. zum Austausch zwischen unterschiedlichen Datenbanksystemen oder zur einmaligen/erstmaligen Migration von Daten aus Altsysteme in Neusysteme.

Wir sprechen mit den Herstellern unterschiedlicher Softwareanwendung hinsichtlich der Systemintegration. Zu diesem Zweck übersetzen wir gemeinsam festgestellte betriebliche Notwendigkeiten in den unabdingbaren "technischen Kauderwelsch".