HexRB ist ein Programm zur (steuerlichen) "realitätsnahen Bewertung" von Schadenrückstellungen gemäß §20 Abs.2 Köperschaftssteuergesetz (KStG) für alle berichtspflichtigen Sparten von Versicherungsunternehmen. Das Programm ist "brandneu" und wird seit Herbst 2019 von einer großen Versicherungsgruppe im Rechnungswesen, in der Steuerabteilung und im Controlling eingesetzt.

Berechnet wird der Rückstellungsbedarfs, die Minderungsbeträge nach §20 KStG, die Schadenrückstellung (Steuerbilanz), die Abzinsung der Rückstellung, die Gewinn-Rücklage aus der veränderten Abzinsungsmethodik in 2017, die Teil-Auflösung der Rücklage im Zeitablauf und viele weitere (ca. 50) Werte und Zwischenwerte für diverse Dokumentations- und Berichtszwecke.

Produktflyer hexrb.pdf | Galerie